default logo

Israel-National-Trail-Eilat-Yehoram-73

Wandern nicht nur für Israel Reisende

Wandern, also dass gehen über mindestens eine Stunde, erfreut sich in den deutschsprachigen Ländern wachsender Beliebtheit. Es kommt jedoch, zumindest nach meiner Einschätzung, nicht an die Popularität in Israel heran.
In dieser Kategorie gebe ich meine Erfahrung, als ehemaliger Berufssoldat und extrem Hike und Shvilist auf dem Israel National Trail weiter.
Ein Überblick über die Ausrüstung und Verpflegung  soll als Entscheidungshilfe für das optimale Equipment dienen. Tipps für die Besonderheiten für Tages oder auch Mehrtagestouren, sowohl in der Wüste als auch im Gebirge vervollständigen diese Kategorie.

In einsamen Gebieten kann das Wissen über Survivalsmethoden genauso überlebenswichtig sein wie die richtige Navigation im Gelände, darüber werde ich schreiben
Meine Wandertouren der letzten 5 Jahre veröffentliche ich mit Kartenmaterial und GPS Dateien in dieser Kategorie. Freuen würde ich mich, wenn ihr die Kommentarfunktion nutzt und auch mir Hinweise, Tipps und Kritiken gebt.

 

Alle Beiträge in der Kategorie:

1. Etappe: Eilat zum Yehoram Night Camp Wandern auf dem Israel von Eilat zum Yehoram Night Camp

Aron Kamphausen am Start des Israel National Trail in Eilat
Von Eilat nach Yehoram, der erste Tag. Fakten, Interaktive Karte und GPS Datei zum kostenlosen download. Informiert euch über den Israel National Trail!
Continue Reading →

Reisepartner oder Wanderpartner für Israel gesucht? Du suchst einen Partner zum Wandern, Reisen oder Pilgern in Israel, dann bist du richtig hier.

Reisepartner gesucht
Du suchst eine Reisepartner für Urlaub-/Wander-/Pilgerfahrten nach Israel? Dann registriere dich jetzt und finde deinen Partner für einen Israel Urlaub.
Continue Reading →

Night Camps und Unterkünfte auf dem Shvil

Night Camps auf dem Israel National Trail
Wenn du die Night Camps oder Campingplätze auf dem Israel Trail suchst, dann ist diese Seite richtig für dich. Informiere dich über Zeltplätze in Israel!
Continue Reading →